Oberwindemer Spitzbubemarsch

Ihr Narren alle aufgewacht die Fasnachstzeit bricht an,
schlüpft schnell in Eure bunte Tracht ihr Spitzbuben heran!
Erfreut die Leute aus Nah und Fern und sagt wie man es macht,
dass man heut lustig ist scherzt und singt und lacht.

Das macht nicht nur der Schellenschirm, am Strohschuh liegt es nicht.
Das macht auch nicht die Zipfelmütz, die Pfeif nicht im Gesicht,
das macht das frohe Herze nur, das in jedem Spitzbue schlägt,
bei Tag und Nacht, jederzeit zur Narretei bereit.

Zeig die lange Nase her wenn da einer trübe sinnt!
Pfeif ihm etwas ins Ohr hinein, wenn er hinterm Ofen spinnt
heb sodann das Bein für ein Tänzchen an, wenn da einer ganz faul hockt,
biete ihm auch noch ein Gläschen an, dass er nicht mehr zürnt und bockt!

Refrain

Oberwinden im Elztal kennt ein jeder überall,
denn der Spitzbue, dass ihrs wisst, Oberwindner Bürger ist.
Er ist stets und gern bereit zu der schönen Fasnetszeit,
alle Sorgen zu zerstreun und mit Humor uns zu erfreun!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: